Zeigt alle 5 Ergebnisse

Krimi-Trail Home Fall 1: Geburtstagskuchen gestohlen

CHF 12.50

Krimi-Trail zum selber anlegen

Tobi feiert Geburtstag. Als Mama den Geburtstagskuchen mit den Kerzen schmücken will, ist dieser verschwunden. Mama hat den Kuchen in der Bäckerei heute Morgen machen
lassen, weil sie leider keine Zeit mehr zum selber backen hatte. Der Kuchen stand danach von 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr unbeaufsichtigt auf dem Gartentisch. Der Kuchendieb muss in dieser Zeit zugeschlagen haben.

Hilf Detektiv Dachs, den Täter zu finden….

Dauer: 1 h – 2 h, je nachdem wie die Posten angelegt werden.

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

inkl. 7,7 % MwSt.

Krimi-Trail Home Fall 2: Reise in die Zukunft

CHF 12.50

Krimi-Trail zum selber anlegen

Als der Hausroboter Bello das Mittagessen servieren will, gibt er ein Warnsignal durch. Die Hundehütte ist leer!

Bello ist der Hund der Familie Meier, er wurde heute morgen letztmals um 11 Uhr gesehen. Wegen einem misslichen Vorfall leben Meiers seit ein paar Jahren in der Zukunft im Jahr 3000. Doch die Familie möchte wieder zurück ins Jahr 2020! Und ausgerechnet jetzt ist Bello verschwunden. Was ist mit dem Hund heute Morgen geschehen? Wer hat den Hund entführt?

Hilf Detektiv Dachs, den Täter zu finden….

Dauer: 1 h – 2 h, je nachdem wie die Posten angelegt werden.

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

inkl. 7,7 % MwSt.

Out Of Stock

Krimi-Trail Kids Basel: Basler Läckerli Rezept gestohlen

CHF 25.00

Das Basler Läckerli Rezept wurde aus dem Läckerli Huus in Basel gestohlen. Dabei hat der Täter mitten in der Nacht die Hintertür zur Backstube eingerammt und das im Tresor befundene Geheimrezept gestohlen. Der Diebstahl wurde erst am nächsten Morgen bei der Ladeneröffnung bemerkt. Auf den Überwachungskameras konnte niemand erkannt werden, da sich der Täter vermummt hat.

Dauer: 2 h – 2 h 30

Öffnungszeiten: täglich bis 1. November 2020

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

inkl. 7,7 % MwSt.

Out Of Stock

Krimi-Trail Kids Luzern: Dampfschiff gestrandet

CHF 25.00

Ein Dampfschiff der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees – das Dampfschiff Unterwalden – musste gestern im Hafen bleiben. Der Grund: Der Kreiselkompass des Dampfschiffs wurde manipuliert, so dass der Kompass nicht mehr die korrekten Himmelsrichtungen anzeigte. Wie sich herausgestellt hat, hat jemand in der Nähe des Kompasses ein Magnet angebracht, der den Kompass störte. Aus Sicherheitsgründen musste das Schiff im Hafen bleiben. Im Falle eines Ausfalls der elektronischen Navigationssysteme ist der Kreiselkompass nämlich die einzige zuverlässige Möglichkeit auch bei Schlechtwetter zu navigieren. Zudem wurde festgestellt, dass das elektronische Navigationssystem sabotiert wurde: Es wäre wohl kurz nach der Ausfahrt aus dem Hafen ausgefallen.

Glücklicherweise hat das der Kapitän Müller rechtzeitig bemerkt. Gerade beim starken Nebel, der am Tag danach herrschte, wäre das möglicherweise gefährlich geworden.

Die Tat muss am Abend vorher verübt worden sein, als das Schiff im Hafen lag und die Securitas das Gelände noch nicht überwacht haben, also zwischen 19.00 und 20.30 Uhr.

Dauer: 1 h 45 – 2 h 30

Öffnungszeiten: täglich bis 1. November 2020

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

inkl. 7,7 % MwSt.

Out Of Stock

Krimi-Trail Kids Zürich: Diebstahl im Landesmuseum

CHF 25.00

Gestern Abend wurden aus der Archäologieausstellung im Landesmuseum Zürich mehrere alte Fundstücke aus Gold entwendet. In der Ausstellung befinden sich 1’400 Exponate. Darunter sind auch Meisterwerke der ersten Goldschmiede zu finden. Einige dieser Wertstücke aus Gold wurden am Donnerstagabend gestohlen.

Dauer: 1 h 30 – 1 h 45

Öffnungszeiten: täglich bis 1. November 2020

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

inkl. 7,7 % MwSt.