Ergebnisse 33 – 48 von 63 werden angezeigt

Krimi-Trail Kids Luzern: Dampfschiff gestrandet

CHF 25.00

Ein Dampfschiff der Schifffahrtsgesellschaft des Vierwaldstättersees – das Dampfschiff Unterwalden – musste gestern im Hafen bleiben. Der Grund: Der Kreiselkompass des Dampfschiffs wurde manipuliert, so dass der Kompass nicht mehr die korrekten Himmelsrichtungen anzeigte. Wie sich herausgestellt hat, hat jemand in der Nähe des Kompasses ein Magnet angebracht, der den Kompass störte. Aus Sicherheitsgründen musste das Schiff im Hafen bleiben. Im Falle eines Ausfalls der elektronischen Navigationssysteme ist der Kreiselkompass nämlich die einzige zuverlässige Möglichkeit auch bei Schlechtwetter zu navigieren. Zudem wurde festgestellt, dass das elektronische Navigationssystem sabotiert wurde: Es wäre wohl kurz nach der Ausfahrt aus dem Hafen ausgefallen.

Glücklicherweise hat das der Kapitän Müller rechtzeitig bemerkt. Gerade beim starken Nebel, der am Tag danach herrschte, wäre das möglicherweise gefährlich geworden.

Die Tat muss am Abend vorher verübt worden sein, als das Schiff im Hafen lag und die Securitas das Gelände noch nicht überwacht haben, also zwischen 19.00 und 20.30 Uhr.

Dauer: 1 h 45 – 2 h 30

Start: Europaplatz, 6003 Luzern

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Oktober 2022

Verkaufsstellen: Neben dem Kauf über die Krimi-Trail-Webseite kannst du den Krimi-Trail Kids auch bei unserer externen Verkaufsstelle in Luzern  erwerben: www.luzern.com

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weiteres Freizeitangebot in Luzern, welches dich interessieren könnte:

Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Luzern – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Kids Morschach: Britisches Kronjuwel in Morschach gestohlen

CHF 25.00

Dieser Krimi-Trail entspricht inhaltlich dem Krimi-Trail von Morschach für Erwachsene, ist aber visuell anders aufbereitet. Der Fall eignet sich hervorragend auch für Kids. Da der Krimi-Trail inhaltlich dem Krimi-Trail für Erwachsene entspricht, liegt die Altersempfehlung etwas höher (Altersempfehlung: 9+)

Sophie, eine Ur-Ur-Enkelin der Königin Victoria des Vereinigen Königreichs von Grossbritannien (* 24. Mai 1819; † 22. Januar 1901) wurde bestohlen. Als sie an ihrem Abreisetag am Kiosk des Swiss Holiday Parks ein Magazin für die Reise kaufen wollte und ihre Handtasche kurz abstellte, hat jemand die Handtasche gestohlen. Darin lag ein wertvolles Juwel, ein Erbstück ihrer Ur-Ur-Grossmutter Victoria, welches – so behaupten einige – eine einzigartige Wirkung auf die Gesundheit haben soll. Alle, welche das Juwel bis heute besassen, wurden sehr alt.

Der oder die Täterin trug einen Kapuzenpulli und eine Sonnenbrille und ist auch mit Hilfe der Überwachsungskameras nicht identifizierbar. Er oder sie lief mit der Handtasche nach draussen, wo sich die Spuren verlieren.

Das Einzige, was von ihm resp. ihr sichergestellt werden konnte, ist ein Fussabdruck auf dem frisch geputzten, deshalb noch leicht feuchten Boden vor dem Kiosk.
Sophie verbringt ihre Ferien regelmässig hier in Morschach. Sie erzählt, dass das eine Art Familientradition sei, seit ihre Ur-Ur-Grossmutter, Königin Victoria, ihren Urlaub hier in Morschach verbracht hat, auch wenn heute nur noch wenig an die bewegte Geschichte der ehemaligen Touristenhochburg Morschach erinnert.

Dauer: 2 h – 2 h 45

Start: Swiss Holiday Park, Dorfstrasse 10, 6443 Morschach

Öffnungszeiten: täglich bis 31. März 2022

Verkaufsstellen: Neben dem Kauf über die Krimi-Trail-Webseite kannst du den Krimi-Trail auch bei unserer externen Verkaufsstelle in Morschach erwerben: Swiss Holiday Park

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weiteres Freizeitangebot in Morschach, welches dich interessieren könnte:

Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Morschach – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Kids Olten: Kunstraub in Olten

CHF 25.00

Dieser Krimi-Trail entspricht inhaltlich dem Krimi-Trail von Olten für Erwachsene, ist aber visuell anders aufbereitet. Der Fall eignet sich hervorragend auch für Kids. Da der Krimi-Trail inhaltlich dem Krimi-Trail für Erwachsene entspricht, liegt die Altersempfehlung etwas höher (Altersempfehlung: 9+)

In einer Wohnung gleich neben dem Kunstmuseum Olten wurden Bilder des Illustrators, Zeichners und scharfsinnigen Karikaturisten Martin Disteli gestohlen. Der Bestohlene ist grosser Martin Disteli Liebhaber und ist auch deshalb gleich neben das Kunstmuseum Olten gezogen, Das Kunstmuseum Olten beherbergt eine einzigartige Disteli-Sammlung, die mehr als die Hälfte seiner Werke sowie reiches Material zur Rezeption, Biographie und Zeitgeschichte umfasst. Der Bestohlene hält sich oft im Kunstmuseum auf – und unterhält sich dort auch immer wieder mit anderen Besuchern über seine eigenen und die Disteli-Werke des Museums.

Dauer: 1 h 50 – 2 h 30

Start: Kunstmuseum Olten, Kirchgasse 8, 4600 Olten

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Oktober 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weiteres Freizeitangebot in Olten, welches dich interessieren könnte:

Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Olten – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Kids Sarnen: Diebstahlserie in Sarnen

CHF 25.00

Dieser Krimi-Trail entspricht inhaltlich dem Krimi-Trail von Sarnen für Erwachsene, ist aber visuell anders aufbereitet. Der Fall eignet sich hervorragend auch für Kids. Da der Krimi-Trail inhaltlich dem Krimi-Trail für Erwachsene entspricht, liegt die Altersempfehlung etwas höher (Altersempfehlung: 9+)

Vergangene Woche gab es in Sarnen mehrere Fahrraddiebstähle. Die Tourismusverantwortlichen sind besorgt, da Obwalden wegen der vielen Seen zu einer beliebten Bike-Region gehört.

Der oder die unbekannte TäterIn entwendete mehrere Fahrräder unterschiedlicher Marken; dabei durchtrennte er oder sie das Schloss jeweils mit einem Bolzenschneider.

Eine Video-Aufnahme zeigt den oder die TäterIn von hinten. Darauf ist zu sehen, dass er oder sie ein rote Softshell-Jacke trug.

Dauer: 2 h  – 3 h

Start: Bahnhof, 6060 Sarnen (Parkmöglichkeiten direkt am Bahnhof oder im Parkhaus der nahe liegenden Migros/Coop Supermärkte)

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Juni 2022

Verkaufsstellen: Neben dem Kauf über die Krimi-Trail-Webseite kannst du den Krimi-Trail auch bei unserer externen Verkaufsstelle in Sarnen erwerben: www.obwalden-tourismus.ch

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Kids Schaffhausen: Einbruch in der Schaffhauser Altstadt

CHF 25.00

Dieser Krimi-Trail entspricht inhaltlich dem Krimi-Trail von Schaffhausen für Erwachsene, ist aber visuell anders aufbereitet. Der Fall eignet sich hervorragend auch für Kids. Da der Krimi-Trail inhaltlich dem Krimi-Trail für Erwachsene entspricht, liegt die Altersempfehlung etwas höher (Altersempfehlung: 9+)

In der Nacht auf Samstag brach eine unbekannte Täterschaft mit Hilfe von Werkzeugen in mehrere Geschäfte in der Schaffhauser Innenstadt ein. Die Polizei wurde am Tatabend um 00.10 Uhr von einem Passanten alarmiert, der gesehen hat, wie der oder die Täterin mit der Diebesbeute wegfuhr.

Da der oder die Täterin eine Sturmmütze trug, konnte er oder sie nicht identifiziert werden. Der oder die Täterin entwendete Bargeld und Diebesgut im Wert von mehreren zehntausend Franken. Der oder die Täterin muss sich in den Geschäften gut ausgekannt haben und auch Erfahrung im Einbrecherhandwerk haben, es wurden kaum Einbruchschäden festgestellt.

Dauer: 2 h  – 3 h

Start: Oberstadt, 8200 Schaffhausen

Öffnungszeiten: täglich bis 30. Mai 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Kids Solothurn: Goldstatuen aus Domschatz gestohlen

CHF 25.00

Dieser Krimi-Trail entspricht inhaltlich dem Krimi-Trail von Solothurn, ist aber visuell anders aufbereitet. Der Fall eignet sich hervorragend auch für Kids.

Im Raum, in welchem der Domschatz der St. Ursen-Kathedrale untergebracht ist, wurde eingebrochen. Dabei wurden die heiligen Behälter (sie werden auch Arca genannt) mit den goldenen Kopf-Statuen von Ursus und Victor, den beiden Schutzheiligen der Stadt, gestohlen.
Der Legende nach wurden Ursus und Victor um das Jahr 300 nach Christus von den Römern umgebracht, weil sie nicht die römischen Götter verehren wollten, sondern als Christen nur an einen Gott glaubten. Die beiden Schutzheiligen sollen beim Standort der heutigen St. Ursen-Kathedrale begraben worden sein, wo sich Christen damals heimlich trafen.

Der Einbruch muss nachmittags zwischen 15.00 und 16.00 Uhr erfolgt sein. Vor- und nachher hatte nämlich Verena Schneider eine Domschatz-Führung mit Gästen. Der Diebstahl wurde von Verena bei der zweiten Führung um 16.30 Uhr entdeckt. Verena Schneider war zwischen den Führungen bei Solothurn Tourismus, da sie einen Anlass plant und Unterstützung benötigte.

Da es keine Einbruchspuren an der Tür zum Domschatz hat, geht die Polizei davon aus, dass der Täter oder die Täterin entweder selbst einen Schlüssel gehabt haben muss oder Profi im Schlossknacken ist.

Dauer: 2 h 15 – 2 h 45

Start: St. Ursen-Kathedrale, Seilergasse 4, 4500 Solothurn

Öffnungszeiten: täglich bis 30. Juni 2022

Verkaufsstellen: Neben dem Kauf über die Krimi-Trail-Webseite kannst du den Krimi-Trail auch bei unserer externen Verkaufsstelle in Solothurn erwerben: www.solothurn-city.ch

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weitere Freizeitangebote in Solothurn, welche dich interessieren könnten:

Suche auf dem Finding-Daniel – Interactive City-Trail in Solothurn den mysteriösen Guide und erfahre auf seiner Spur aussergewöhnliche Geschichten zur Stadt.
Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Solothurn – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Kids Zürich: Diebstahl im Landesmuseum

CHF 25.00

Gestern Abend wurden aus der Archäologieausstellung im Landesmuseum Zürich mehrere alte Fundstücke aus Gold entwendet. In der Ausstellung befinden sich 1’400 Exponate. Darunter sind auch Meisterwerke der ersten Goldschmiede zu finden. Einige dieser Wertstücke aus Gold wurden am Donnerstagabend gestohlen.

Dauer: 1 h 30 – 1 h 45

Start: Landesmuseum Zürich, Museumstrasse 2, 8021 Zürich (Landesmuseum Zürich, Museumstrasse 2, 8021 Zürich (INFO: Um den Krimi-Trail zu absolvieren, müssen Sie das Landesmuseum NICHT betreten und damit auch keinen Eintritt lösen. Einen Besuch des Museums vor oder nachher kann aber  aber wärmstens empfohlen werden)

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Oktober 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weitere Freizeitangebote in Zürich, welche dich interessieren könnten:

Suche auf dem Finding-Daniel – Interactive City-Trail in Zürich den mysteriösen Guide und erfahre auf seiner Spur aussergewöhnliche Geschichten zur Stadt.
Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Zürich – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

%

Krimi-Trail Lausanne: Tod eines Rettungssanitäters in Lausanne

CHF 25.00 CHF 12.50

François Combe, ein Rettungssanitäter, wird in der Esplanade de Montbenon in Lausanne tot aufgefunden. Er wurde mit einem Elektroschocker neutralisiert und dann mit einem über den Kopf gestülpten Sack erstickt; der Elektroschocker liegt noch am Tatort.

Seine Kollegin, die Sanitäterin Sara Glassey, welche mit ihm Schicht hatte und ebenfalls am Tatort war, erzählt, dass sie um 23 Uhr zu einem Einsatz gerufen wurden. In der Esplanade de Montbenon lag eine stark blutende Obdachlose, die Hilfe brauche. Etwa um 23.05 Uhr kamen sie am Tatort an. Dort versorgte Sara Glassey die Obdachlose. Ihr Kollege, François Combe ging zurück zum Rettungswagen, um dem Spital Bescheid zu sagen, dass sie kommen und um die Rettungsbarre zu holen. Da François Combe allerdings nach gefühlten 10 Minuten nicht zurückkam, ging die Rettungssanitäterin zum Krankenwagen zurück. Dabei sah sie, dass François Combe ermordet wurde.

Die Rettungssanitäterin ergänzt, dass die Obdachlose erzählt hat, dass sie offenbar von hinten niedergeschlagen wurde und deshalb am Kopf blutete.

Dauer: 2 h – 3 h

Start: Esplanade de Montbenon, 1003 Lausanne.

Öffnungszeiten: täglich bis 30. September 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Liestal: Polizistenmord in Liestal

CHF 25.00

Ein Polizist, Andreas Matter, wird auf dem Parkplatz «Allee» tot aufgefunden. Er wohnt in Altstadtwohnung, welche an den Parkplatz angrenzt. Die vermeintliche Tatwaffe, ein Baseballschläger, liegt neben ihm. Auf dem Baseballschläger sind die Fingerabdrücke der Nachbarn des Polizisten, Lars und Verena Bürge sowie ihres Sohnes Kevin Bürge.
Lars Bürge sass schon einmal im Gefängnis, zu Unrecht allerdings, wie er beteuert. Sein Sohn Kevin ist bei einer Pflegefamilie untergebracht und darf seine Eltern nun jeweils am Wochenende besuchen.

Dauer: 2 h 15 – 3 h

Start: Parkplatz «Allee», Liestal (am westlichen Rand der Altstadt)

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Mai 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Luzern: Mord beim Vögelipark

CHF 25.00

In einer Wohnung im Hirschmattquartier beim Vögelipark wurde die Leiche von Thomas Matt gefunden. Thomas wurde mit einem Schuss ins Herz niedergestreckt. Die Waffe wurde noch am Tatort gefunden, ohne Fingerabdrücke. Sie gehörte dem Ermordeten selbst.

Dauer: 2 h – 2 h 45

Start: Vögeligärtli, Frankenstrasse 12, 6003 Luzern

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Oktober 2022

Verkaufsstellen: Neben dem Kauf über die Krimi-Trail-Webseite kannst du den Krimi-Trail auch bei unserer externen Verkaufsstelle in Luzern  erwerben: www.luzern.com

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weiteres Freizeitangebot in Luzern, welches dich interessieren könnte:

Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Luzern – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Menziken: Feuerteufel in Menziken?

CHF 25.00

Bei der Gemeinde in Menziken ist ein Erpresserbrief eingegangen. Der Erpresser droht, Gebäude in der Gemeinde Menziken in Brand zu setzen, wenn die Gemeinde nicht eine Summe von CHF 100’000.- in bar ausbezahlt.

Kurze Zeit später ging auf der Gemeinde ein Anruf ein, in welchem der Erpresser die Modalitäten für die Übergabe bekannt gegeben hat. Da es sich bei der Telefonnummer um eine Nummer eines Prepaid-Handys handelt, konnte der Besitzer nicht ermittelt werden.

Der Erpresser verweist auf einen Brand im ehemaligen Restaurant Waag, den er 1976 gelegt haben soll. Obwohl im Jahre 1976 Brandstiftung eigentlich ausgeschlossen wurde, gilt es, diesen Brand noch einmal aufzurollen.

Dauer: 2 h – 2 h 30

Start: Gemeindeverwaltung Menziken, Hauptstrasse 42, 5737 Menziken

Öffnungszeiten: täglich bis 30. September 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Morschach: Britisches Kronjuwel in Morschach gestohlen

CHF 25.00

Dieser Krimi-Trail entspricht inhaltlich dem Krimi-Trail Kids von Morschach, ist aber visuell anders aufbereitet. Obwohl der Fall etwas einfacher zu lösen ist, eignet er sich hervorragend auch für Erwachsenen-Gruppen.

Sophie, eine Ur-Ur-Enkelin der Königin Victoria des Vereinigen Königreichs von Grossbritannien (* 24. Mai 1819; † 22. Januar 1901) wurde bestohlen. Als sie an ihrem Abreisetag am Kiosk des Swiss Holiday Parks ein Magazin für die Reise kaufen wollte und ihre Handtasche kurz abstellte, hat jemand die Handtasche gestohlen. Darin lag ein wertvolles Juwel, ein Erbstück ihrer Ur-Ur-Grossmutter Victoria, welches – so behaupten einige – eine einzigartige Wirkung auf die Gesundheit haben soll. Alle, welche das Juwel bis heute besassen, wurden sehr alt.

Der oder die Täterin trug einen Kapuzenpulli und eine Sonnenbrille und ist auch mit Hilfe der Überwachsungskameras nicht identifizierbar. Er oder sie lief mit der Handtasche nach draussen, wo sich die Spuren verlieren.

Das Einzige, was von ihm resp. ihr sichergestellt werden konnte, ist ein Fussabdruck auf dem frisch geputzten, deshalb noch leicht feuchten Boden vor dem Kiosk.
Sophie verbringt ihre Ferien regelmässig hier in Morschach. Sie erzählt, dass das eine Art Familientradition sei, seit ihre Ur-Ur-Grossmutter, Königin Victoria, ihren Urlaub hier in Morschach verbracht hat, auch wenn heute nur noch wenig an die bewegte Geschichte der ehemaligen Touristenhochburg Morschach erinnert.

Dauer: 2 h – 2 h 45

Start: Swiss Holiday Park, Dorfstrasse 10, 6443 Morschach

Öffnungszeiten: täglich bis 31. März 2022

Verkaufsstellen: Neben dem Kauf über die Krimi-Trail-Webseite kannst du den Krimi-Trail auch bei unserer externen Verkaufsstelle in Morschach erwerben: Swiss Holiday Park

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weiteres Freizeitangebot in Morschach, welches dich interessieren könnte:

Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Morschach – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Murten: Bankraub in Murtens Altstadt

CHF 25.00

Kurz vor dem Mittag geht in der Polizeizentrale von Murten der Alarm los. In einer Bank in der Altstadt von Murten fand ein bewaffneter Raubüberfall statt. Der oder die Bankräuberin forderte die Angestellte am Bankschalter auf, ihm 1 Million CHF in bar auszuhändigen. Nachdem er oder sie die Geldbündel in seiner Sporttasche verstaut hatte, verliess der oder die Bankräuberin das Gebäude. Es kam niemand zu Schaden.

Dauer: 1 h 30 – 2 h

Start: Schloss Murten, Schlossgasse, 3280 Murten

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Oktober 2022

Verkaufsstellen: Neben dem Kauf über die Krimi-Trail-Webseite kannst du den Krimi-Trail auch bei unserer externen Verkaufsstelle in Murten erwerben: www.regionmurtensee.ch

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weitere Freizeitangebote in Murten, welche dich interessieren könnten:

Suche auf dem Finding-Daniel – Interactive City-Trail in Murten den mysteriösen Guide und erfahre auf seiner Spur aussergewöhnliche Geschichten zur Stadt.

Erfahre viel Interessantes und Wissenswertes auf dem Detektiv-Trail in Murten – das Rätselabenteuer für Klein und Gross.

Gelingt es euch beim rasanten Outdoor-Gruppenspiel Find-the-Code in Murten den Geheim-Code rechtzeitig zu knacken?

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Neuenburg: Tödlicher Sturz vom Balkon in Neuenburg

CHF 25.00

Der kurz vor der Pension stehende, wohlhabende Arzt und Schönheitschirurg Prof. Dr. Antoine Favre fliegt um 08.30 Uhr plötzlich vom Balkon seiner Stadtwohnung und stirbt. Passanten berichten, sie hätten vor dem Sturz einen Hilfeschrei gehört.

Favre hat eine Platzwunde von einem stumpfen, aber harten Gegenstand an der Stirn, welche ihm offenbar kurz vor dem Balkonsturz zugefügt wurde. Das lässt die Vermutung nahe, dass es eine Auseinandersetzung gab und ihn jemand vom Balkon gestossen hat.

Am Tatort wurde unter anderem ein älteres Zeitungsfoto des Ermordeten zusammen mit Daniel Aubry und einer Frau gefunden. Gemäss Auskünften der Frau des Ermordeten handelt es sich um eine «Emma», offenbar eine ehemalige Geschäftspartnerin. Die Frau weiss aber nicht mehr über Emma.

Dauer: 1 h 50 – 2 h 40

Start: Place à l’Apéro, Neuenburg

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Juli 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weiteres Freizeitangebot in Neuenburg, welches dich interessieren könnte:

Suche auf dem Finding-Daniel – Interactive City-Trail in Neuenburg den mysteriösen Guide und erfahre auf seiner Spur aussergewöhnliche Geschichten zur Stadt.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Olten: Kunstraub in Olten

CHF 25.00

Dieser Krimi-Trail entspricht inhaltlich dem Krimi-Trail Kids von Olten, ist aber visuell anders aufbereitet. Der Fall eignet sich hervorragend auch für Erwachsenen-Gruppen.

In einer Wohnung gleich neben dem Kunstmuseum Olten wurden Bilder des Illustrators, Zeichners und scharfsinnigen Karikaturisten Martin Disteli gestohlen. Der Bestohlene ist grosser Martin Disteli Liebhaber und ist auch deshalb gleich neben das Kunstmuseum Olten gezogen, Das Kunstmuseum Olten beherbergt eine einzigartige Disteli-Sammlung, die mehr als die Hälfte seiner Werke sowie reiches Material zur Rezeption, Biographie und Zeitgeschichte umfasst.

Dauer: 1 h 50 – 2 h 30

Start: Kunstmuseum Olten, Kirchgasse 8, 4600 Olten

Öffnungszeiten: täglich bis 31. Oktober 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.

Krimi-Trail Rapperswil-Jona: Tödlicher Sturz vom Balkon in Rapperswil

CHF 25.00

Der in Rapperswil-Jona zu lösende Fall entspricht dem gleichen Fall wie beim Krimi-Trail in Neuenburg. 

Der kurz vor der Pension stehende, wohlhabende Arzt und Schönheitschirurg Prof. Dr. Antoine Favre fliegt um 08.30 Uhr plötzlich vom Balkon seiner Stadtwohnung und stirbt. Passanten berichten, sie hätten vor dem Sturz einen Hilfeschrei gehört.

Favre hat eine Platzwunde von einem stumpfen, aber harten Gegenstand an der Stirn, welche ihm offenbar kurz vor dem Balkonsturz zugefügt wurde. Das lässt die Vermutung nahe, dass es eine Auseinandersetzung gab und ihn jemand vom Balkon gestossen hat.

Am Tatort wurde unter anderem ein älteres Zeitungsfoto des Ermordeten zusammen mit Daniel Aubry und einer Frau gefunden. Gemäss Auskünften der Frau des Ermordeten handelt es sich um eine «Emma», offenbar eine ehemalige Geschäftspartnerin. Die Frau weiss aber nicht mehr über Emma.

Dauer: 1 h 30 – 2 h 15

Start: Hauptplatz, 8640 Rapperswil-Jona

Öffnungszeiten: täglich bis 31. August 2022

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

**********

Weiteres Freizeitangebot in Rapperswil, welches dich interessieren könnte:

Suche auf dem Finding-Daniel – Interactive City-Trail in Rapperswil den mysteriösen Guide und erfahre auf seiner Spur aussergewöhnliche Geschichten zur Stadt.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):

inkl. 7,7% MwSt.