Krimi-Trail Sion: Die Tote im «Parc de la Planta » in Sion

CHF 32.00

Verified overall ratings (1 Kundenbewertung)

Im «Parc de la Panta» in Sion wird eine Frau gefunden, Emma Imhof. Ihr wurde von hinten die Kehle durchgeschnitten.

Die Tote Emma Imhof arbeitete als Mitarbeiterin der Buchhaltung in einer Walliser Weinproduzentenfirma mit dem Namen «Supervins Valais». Die Firma steht im Verdacht, Steuern unterschlagen und billigen Fendant in teure Petite Arvine-Flaschen abgefüllt zu haben. Die Walliser Justiz ermittelt gegen den Produzenten wegen Warenfälschung und Steuerhinterziehung.

Dauer: 1 h 45 – 2 h 30

Start: Parc de la Planta, 1950 Sion

Öffnungszeiten: täglich bis 30. September 2023

Stückpreis gilt für eine Gruppe von max. 5 Personen.

 

Anzahl Gruppen (à max. 5 Personen):




So funktioniert der Krimi-Trail

Beschreibung

Löse den Kriminalfall auf dem Krimi-Trail in Sion. Ausflugsziel, Sehenswürdigkeit und Freizeittipp in Sion.

Nach dem Kauf bekommt ihr per Email einen Download-Link für die Krimi-Akte sowie den Haftbefehl-Code per E-Mail zugesendet.
Der Krimi-Trail ist zeitlich unbegrenzt gültig solange der Spielort betrieben wird.

Entdecke weitere Angebote von MyCityHighlight in deiner Nähe: www.mycityhighlight.ch

 

1 Bewertung für Krimi-Trail Sion: Die Tote im «Parc de la Planta » in Sion

5,0
Basierend auf 1 Bewertung
5 Sterne
100
100%
4 Sterne
0%
3 Sterne
0%
2 Sterne
0%
1 Stern
0%
  1. Anonym

    Verifizierte RezensionVerifizierte Rezension - Original ansehenExterner Link

    Eine tolle Art, Sion zu erkunden. Dadurch, dass der Trail an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei führt und man auch ein paar Infos dazu kriegt hat man in kurzer Zeit auch viel von Sion und der wunderbaren Altstadt gesehen.

    (0) (0)

    Verified purchase. Find out more

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte dir auch gefallen …